Lazy Sunday - der Wochenrückblick

Diese Woche hab ich komplett fürs Lesen genutzt. Ich lag mit einer ziemlich miesen Erkältung im Bett und dann habe ich die Zeit genutzt, um endlich wieder zu lesen. Und da ich so viel Zeit hatte, habe ich auch eine ganze Menge geschafft. 3 Bücher sind es geworden von Montag bis Samstag. Für mich ist das ziemlich viel, weil ich ja sonst noch arbeite. 

Was habe ich denn gelesen? Nur 5 Sterne-Bücher. Diese Woche war was das Lesen angeht echt gut!

Onyx von Jennifer L. Armentrout
Plötzlich Pinz - Das Schicksal der Feen von Julie Kagawa
Herzklopfen auf Französisch von Stephanie Perkins

Neue Bücher gab es diese Woche keine für mich. Nur Nagellack... ich habe meine Liebe zu Nagellack vor ein paar Wochen wiederentdeckt und habe mir in letzter Zeit ziemlich viele gekauft... ich glaube, es sind bald so viele wie ich Bücher habe. Naja, das ist übertrieben. Aber es sind mehr als ein normaler Mensch braucht!

Ich habe auch mein Book Journal aktualisiert. Also Cover reinkleben, Termine eintragen, usw... ich bin am überlegen, da ein Video zu zu machen. Da lässt es sich leichter zeigen, als nur mit Fotos.

Und dann habe ich letzte Woche etwas getan, von dem ich nicht geglaubt hätte, dass ich es tun würde: Ich habe Bücher aussortiert. Und nicht nur zwei oder drei. Nein, es sind knapp 50 Bücher geworden. Einige habe ich schon gelesen, einige nicht. Ein paar hat sich meine Mama rausgesucht und den Rest werde ich spenden. Ich weiß noch nicht, ob an Bibliotheken oder irgendwelche Organisationen oder wo-auch-immer-hin. Aber ich arbeite ja in einem Verlag und habe so viele Bücher umsonst bekommen, dass ich sie dann nicht verkaufen will, sondern lieber spenden. (Und naja: meinem SuB tat das auch ganz gut.)

Und gestern landete dann ein Brief in meinem Briefkasten. Ich hatte keine Ahnung warum, von wem und überhaupt. Dann mache ich den Brief auf und siehe da: Lesezeichen von LovelyBooks. Ich habe mich wieder angemeldet, eigentlich bin ich ja nur auf Goodreads. 

Und damit ist die Woche auch eigentlich wieder vorbei. Was war bei euch so los? :)

1 Kommentar:

  1. Das mit den Büchern spenden finde ich eine tolle Idee, ich glaube das mache ich auch mal ^^

    lg Anna

    AntwortenLöschen