All diese ungelesenen Bücher...

Ich habe 35 ungelesene Bücher. Zum einen ist die Arbeit Schuld, weil ich immer wieder Bücher bekomme, zum anderen bin ich einfach selber Schuld, weil ich mir öfter mal noch ein oder zwei Bücher dazukaufe. Um mir weiterhin Bücher kaufen zu können, aber nicht so viele ungelesene zu haben, habe ich mir folgenden Plan überlegt:

Ich lese jeden Monat mindestens ein Buch mehr, als ich kaufe/bekomme.

Ideal wären natürlich zwei oder drei Bücher mehr, aber das ist mir zu hoch angesetzt. Am allerbesten wäre es, ich würde einfach keine Bücher kaufen. Aber wenn ich mir keins kaufe, bekomm ich eins auf der Arbeit. Eigentlich ist der Plan also zum Scheitern verurteilt aber einen Versuch ist es wert!

Kommentare:

  1. Hihi, 35 ^^ Mach dir keinen Stress - lieber zu viele Bücher als zu wenig!

    AntwortenLöschen
  2. Naja, 35 und teilweise die nächsten Teile danach. Die kann ich ja nicht sofort lesen und hab sie deshalb nicht mitgezählt ;)
    Aber im Gegensatz zu anderen steht es um meinen SuB ja sehr gut :D

    AntwortenLöschen