Ich gestehe!

Ich habe es wieder getan: ich hab mir ein Buch gekauft. Aber es hat mich so nett angelächelt (obwohl.. nein, die auf dem Cover lächelt nicht nett) und dann hab ich da mal reingelesen und es hat mir irgendwie gefallen (außer das Cover - ich find es ehrlich gesagt ähm.. unschön) und dann muss das doch mit! 

"Timeless" von Alexandra Monir

Erst hab ich gedacht, das wär ein Vampirbuch, was bei mir ja eher nicht so beliebt ist, aaaber ich habs mir mal angeguckt und es ist keins, soweit ich reingelesen hab, jetzt ist es eh zu spät :D Also mal schauen, wie das so ist, zuerst lese ich aber grade "Zeit deines Lebens" von Cecelia Ahern und sooo Weihnachtslastig ist es gar nicht. Jedenfalls hab ich mir das schlimmer vorgestellt (wenn man mal außer acht lässt, dass es an Weihnachten spielt und ab und zu erwähnt wird, dass es kalt ist).

Jetzt werde ich mir auch erstmal keine Bücher mehr kaufen. Jedenfalls bis zu meinem Geburtstag (der Gott sei Dank Anfang September ist ;D ). Jetzt wird erstmal gelesen, was da ist! Ich werde es durchhalten! hoffe ich... irgendwie... mal schauen...

1 Kommentar:

  1. Ich nehme mir das auch immer vor, also eine Weile keine Bücher zu kaufen. Klappt grundsätzlich nicht :)
    Liebe Grüße,
    deine neue Leserin Jasmin
    P.S.: Würde mich über einen Gegenbesuch freuen:
    http://jasmins-buecherblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen