Sommer, Sonne, Sonnenschein!

Und dazu Ferien! Ok, ich hab seit Ende April sozusagen schon Ferien, weil Abi und so, aaaaber es sind offiziell Ferien! Viele haben ja ihren Ferien-SuB, also was sie in den Ferien lesen wollen. Ich nicht... Ich ziehe um und meine Bücher sind momentan 800Km von mir entfernt!! Ich vermisse sie... Ich hab nur ein paar hier, die noch nicht umgezogen sind und davon hab ich nur eins nicht gelesen. Und Kinderbücher und dich-will-ich-ganz-sicher-nicht-noch-einmal-lesen-Bücher sind auch noch hier.
Also hab ich gedacht, ich guck mal die Bücher durch, die ich schon ewig besitze und die was mit Ferien und Sommer zutun haben. Und siehe da: mein Lieblingsbuch von früher! "Ferien mit Lorenz Klippstein" von Erhard Dietl. Ich habe dieses Buch geliebt. Es ist ein Kinderbuch von 2000 und ich hab grade gesehen, dass ich dazu 2005 mal eine Buchvorstellung zu gemacht habe :D Geschrieben ist es aus der Sicht von Lorenz, so 9 oder 10 Jahre alt würde ich sagen, denn er berichtet von Katie, die -schon- 14 ist! Er fährt mit bekannten in den Urlaub und erzählt was so los war. Da gibts jetzt keine Rezension, aber ich wollte auch mal was zum Thema Ferien beitragen ;)

Und was lese ich im Moment? "Champagner und Stilettos" von Lauren Weisberger. Obwohl ich ja mehr der Cola und Chucks-Typ bin...

Und was ist euer Lieblingsbuch von früher? Und was lest ihr in den Ferien? :)

Kommentare:

  1. Uiuiuiui wohin ziehst du?! :D

    Ja die ferien.. Werden auch sehr bücherreich...

    AntwortenLöschen
  2. Nach München :) Einmal vom hohen Norden ganz runter in den Süden^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiuiui ja münchen ist toll!!! Nur soo teuer :/

      Löschen