Hunger?

Vielleicht bekommen wir ja Erdbeeren ab (die Frage ist nur, ob man die nach diesem Buch essen möchte - kann ich nicht sagen).

"Der Erdbeerpflücker" von Monika Feth in der Sonderausgabe (schrieb sie, fühlte sich wichtig und setzte sich ein Krönchen auf) guckte mich heute so an. Wenn es mir gefällt landen die Folgebände hoffentlich auch bei mir im Regal! 

Die Sonderausgabe ist kleiner als das Taschenbuch, hat ein Lesebändchen und ist so ein Mittelding aus Taschenbuch und Hardcover, flexibel irgendwie.

1 Kommentar:

  1. Du wurdest von mir getaggt. :D
    http://supershero.blogspot.de/2012/06/tag-8-dinge-zum-thema-kunst.html

    AntwortenLöschen